Ein neues Buch …

24. Februar 2020

doch diesmal ist es etwas anders. Es ist in der Tradition von Sandra Gernt geschrieben. Gay Fantasy, Elfen, Magie, Kampf, dramatische Ereignisse. Doch während es bei Sandra Gernt eine Happy End-Garantie gibt, existiert die bei anderen Pseudonymen nicht. Darum habe ich mich für den Namen „Emily Vanja“ entschieden. Es gibt packende Emotionen, Krieg und Drama. Aber auch Liebe, Treue, Glück, Romantik, Freundschaft und Ehre. Einen heiligen Eid, der niemals gebrochen werden darf. Und Musik, die verfeindete Völker verbindet. Lasst euch überraschen … 🙂

Birmingham zum 6.

16. Januar 2020

Es war höchste Zeit! Und ich bedauere, dass ich euch so lange habe warten lassen. Aber jetzt ist endlich der 6. Teil der Birmingham-Akten durchgestartet und ich hoffe, er wird euch Freude bringen. Ich bin jedenfalls sehr glücklich. Hier geht es zum großen A!

Zum 100. Mal …

9. November 2019

Am 15.11. 2009, also fast auf dem Tag vor 10 Jahren, begann meine Reise als Berufsautorin.
Meine 1. Verlagsveröffentlichung erblickte das Licht der Welt: Die Ehre der Am’churi.
Damals glaubte ich nicht, dass ich weit kommen würde. Dass irgendjemand meine Geschichten lesen mag.
Ihr, die weltbesten Leser_innen, die sich eine Autorin wünschen kann, habt mir diese Zweifel genommen. Meine Helden umarmt. Mich auf meinem Weg begleitet, der mich fort vom Verlag und hin zur Eigenverantwortlichkeit geführt hat.
Heute, 10 Jahre später, habe ich meine 100. Veröffentlichung in die Welt geschickt. Verwunschland ist eine Hommage an alles, was ich am Schreiben so sehr liebe: Magie, andere Welten, Zeitreisen, Drachen (DRACHEN!), Heldenentwicklung. Es macht mich glücklich, hat mich zum Weinen gebracht und zufrieden lächeln lassen, und ich hoffe, ihr werdet auch diese Helden liebevoll in die Arme schließen. Sie haben es redlich verdient.

Hart erkämpft …

12. September 2019

… und endlich gewonnen: Mein nächstes Buch. Wird ja auch dringend Zeit, nach sechs Wochen. 😀 Das wunderschöne Cover hat mir Dana Brandt erstellt. Viel Freude beim Lesen wünsche ich!

 

Jiu ist ein Glückspilz! Er hat schließlich den begehrten, heiß umkämpften Platz in der Berliner WG ergattert.
Eine Gemeinschaft sacht verstörter Persönlichkeiten, die ausschließlich queere Bewerber in ihre Mitte lässt.
Da ist Dorle, die lesbische Wohnungsbesitzerin mit Beziehungsdramaproblemen. Kai, ein Transmann mit chronischer Identitätskrise. Timo, der einzig wahre Verteidiger der deutschen Dudensprache.
Vor allem aber ist da Urs. Urs, der perfekt hören, doch kein Wort sprechen kann. Jeder von ihnen hat sein eigenes Päckchen zu tragen und sie machen es weder sich selbst noch Jiu leicht – egal womit.

Ca. 76.000 Wörter
Im normalen Taschenbuchformat hätte diese Geschichte ungefähr 375 Seiten.

 

Spät dran …

3. August 2019

… aber noch nicht verjährt.
Urlaubsbedingt kann ich meine jüngste Veröffentlichung erst posten, nachdem ich sie vor knapp einer Woche in die Welt hinausgeschickt habe. Ist was Kleines. Fantasy. Nur für euch. 🙂

 

Birmingham Runde 5 …

3. Juli 2019

Die Saga geht weiter! Wer hat noch nicht genug von Jardeen, Tami und Willarth?
Teil 5 ist fertig und erhältlich.

Da sich die Anfragen häufen: Ich plane 7 Bände, dies ist also immer noch nicht das Ende der Geschichte. Der Kriminalfall ist allerdings wieder in sich geschlossen.

Wer Fragen hat oder mir einfach sagen möchte, wie umwerfend schön er das Cover findet – ich freue mich immer über Kommentare. 🙂

Zorn und Gnade

30. April 2019

Zorn und Gnade, das ist der Titel meines jüngsten Buches.
Es geht um Gestaltwandler (Drachen und Wölfe), es hat wirklich überhaupt gar nichts mit Alpha-Omega-Welten zu tun, die im Moment so beliebt sind (I’m sorry). Hurt&Comfort spielt eine große Rolle. Eine jahrhundertealte Blutfehde. Und ein Weltuntergang ist auch dabei.
Neugierig? Dann bitte unten dem Link folgen, danke. 😀 Und wer mir etwas Nettes über das Cover sagen möchte, ist höchst willkommen. <3

 

Birmingham-Akten zum 4.

29. März 2019

Ein Buch, ein Buch …
Hab dann mal wieder ein Buch geschrieben …

 

Jetzt aber schnell …

26. Februar 2019

Der dritte Zauber Teil 2 ist da und ich habe es noch gar nicht hier in die Welt geschrien! Jetzt wird es aber Zeit! Am Print für Teil 1 + 2 arbeite ich gerade, aber das eBook ist schon erhältlich.

 

Bezüglich 3. Zauber

13. Februar 2019

Ihr Lieben, die Anfragen häufen sich …
Ich schreibe gerade das Finale zum 3. Zauber. Sollte mich also keine Grippe niederstrecken oder sonstige Unvorhersehbarkeiten des Lebens geschehen (dreimal schnell auf Holz geklopft!), sollte das Buch wie versprochen im Feburar erscheinen. Ich hoffe, der Abschluss dieser Geschichte wird euch ebenso viel Freude wie der Anfang bereiten!

Unten der Link zu Teil 1.

Alles Liebe,
eure Sandra