Wie man vielleicht bemerkt hat …

… tut sich hier seit einiger Zeit nichts mehr. Meine Chefdesignerin und Rettung für alle Website-Notfälle musste sich leider aus persönlichen Gründen zurückziehen. Unter diesen Umständen kann ich diese Seite nicht mehr aufrecht erhalten. Ich arbeite im Moment an einer Notlösung, um dann mit Ruhe eine neue Präsenz zu erschaffen. Ich bitte um ein bisschen Geduld.

2 Kommentare zu “Wie man vielleicht bemerkt hat …”

  1. HEIKE BRUSCHE sagt:

    SCHÖNEN GUTEN TAG AUS HAMBURG !!!

    ICH MÖCHTE GERNE VON IHNEN WISSEN , OB ES EINE MÖGLICHKEIT GIBT , DASS SIE DIE SERIEN , DIE SIE UNTER DEN NAMEN : SONJA AMATIS UND ALEXANDRA BALZER IN FORM VON SAMMEL-BÄNDEN BEI AMAZON KINDLE HERAUS BRINGEN KÖNNTEN !?!?

    DENN , ICH INTERESSIERE MICH SEHR FÜR IHRE SERIEN : “ CODE 0-37 “ MIT – 7 – ( SIEBEN BÄNDEN ) , “ DIE BIRMING-AKTEN “ AUCH MIT – 7 – ( SIEBEN BÄENDEN ) , “ ROEN ORM “ MIT – 4 – ( VIER BÄENDEN ) UND “ DIE ZEICHEN DES ZORNS “ MIT – 7 – ( SIEBEN BÄENDEN ) !!!

    ALS FRÜH-RENTNERIN KÖNNTE ICH MIR DIE EINZELNEN E-BOOKS BEI AMAZON KINDLE GAR NICHT KAUFEN .

    DA , ICH DIE GENANNTEN SERIEN ABER GERNE LESEN UND SOMIT KAUFEN WÜRDE , IST DAS NUN MEINE FRAGE , WEGEN DER HERAUS BRINGUNG VON – SAMMEL-BÄNDEN – GEWESEN .

    – 1 – ( EINE ) SERIE KONNTE ICH MIR BEREITS BEI AMAZON KINDLE KAUFEN , DIE SIE DORT ALS “ SONJA AMATIS “ IN FORM VON – 2 – ( ZWEI ) SAMMEL-BÄNDEN HERAUS GEBRACHT HABEN .

    DABEI HANDELT ES SICH UM DIE SERIE : “ CHANGE FOR — “ , DIE AUS – 6 – ( SECHS BÄNDEN ) BESTEHT .

    DIESE SERIE IST EINFACH WUNDERVOLL GEWESEN , SO DAS ICH EINFACH NICHT ANDERS KONNTE , ALS SIE MIR ZU KAUFEN , NACHDEM ICH EINEN BLICK IN DIE – SAMMEL-BÄNDE – WERFEN KONNTE , OBWOHL DIE PREISE VON JEWEILS – 8,99 EURO – AUCH NICHT GÜNSTIG GEWESEN SIND .

    SIE SCHREIBEN EINFACH SO WUNDERVOLL UND ICH KONNTE EINFACH NICHT ANDERS , ALS MICH DESHALB AN SIE MIT DIESEM WUNSCH ZU WENDEN .

    ES WÄRE EINFACH WUNDERSCHÖN UND WUNDERVOLL , WENN SIE MIR DIESEN WUNSCH ERFÜLLEN KÖNNTEN .

    BITTE , MELDEN SIE SICH SOBALD ALS MÖGLICHST ZURÜCK , DAMIT ICH WEISS WORAN ICH BIN !!!

    VIELLEICHT , IM VORRAUS VIELEN DANK FÜR IHRE BEMÜHUNGEN , IHR ENTGEGENKOMMEN UND IHR VERSTÄNDNIS !!!

    MIT FREUNDLICHEN GRÜSSEN , HEIKE BRUSCHE

    • Sandra sagt:

      Liebe Heike,

      vielen Dank für Ihre Nachricht. ich freue mich sehr, dass Sie meine Bücher so sehr lieben.
      Die Entscheidung, die Change for …-Reihe als Sammelbänder herauszubringen, ist mir damals nicht leichtgefallen, denn es ist für mich mit deutlichem wirtschaftlichen Verlust verbunden. Ich hatte es getan, weil mir gerade diese Bücher ständig von Piraten geraubt wurden. Ich konnte es mitverfolgen, wie die Leute sich bei Amazon einzeln durch die Reihe gelesen und die eBooks anschließend zurückgegeben haben. Sprich, es wurde gelesen, ohne dass ich dafür entlohnt wurde, und Amazon sah sich nicht in der Lage, etwas dagegen zu tun. Das passierte zu dieser Zeit mit allen Büchern, bei Change for … war es besonders heftig. Als Sammelbänder waren sie dann so umfangreich, dass viele Leser es anscheinend nicht mehr geschafft haben, bevor die Rückgabefrist abgelaufen ist. Auf diese Weise konnte ich die Reihe dann wenigstens noch halten.
      Seitdem hat sich die Situation soweit verändert, dass Piraten andere Taktiken nutzen müssen (und es natürlich auch tun).
      Sammelbänder plane ich darum nicht, denn es ist auch so kaum möglich, mit meiner harten Arbeit einen stabilen Verdienst zu generieren. Der Buchmarkt ändert sich ständig, aktuell hat er sich wieder stark verschärft. Aufgrund schwerer Erkrankungen ist dies mein Vollzeitberuf, der mich entsprechend tragen muss. So viel Verständnis ich dafür habe, dass Sie mit einem kleinen Einkommen zweimal überlegen müssen, ob Sie sich den Luxus eines Buches leisten können …
      Vielleicht wäre das Konzept Kindle Unlimited etwas für Sie? Für einen recht geringen Monatsbeitrag können Sie bei Amazon jedes Buch lesen, das dafür angemeldet ist. Zurzeit befindet sich jeder meiner Titel dabei, inkl. Alexandra Balzer; auch sehr viele meine Kollegen und Kolleginnen ist zu finden. Soweit ich weiß, gibt es einen kostenlosen Probemonat, um erst einmal in Ruhe testen zu können. Die Bücher unter Alexandra Balzer sind sowieso schon preislich stark reduziert, da das Fantasy-Genre nicht anders zu bedienen ist. Diese Romane sollten auch für ein kleines Gehalt erschwinglich sein.
      Ich wünsche Ihnen von allem nur das Beste,
      herzliche Grüße,
      Sandra Gernt

Hinterlasse eine Nachricht für HEIKE BRUSCHE