Es gibt Hoffnung …

dass der 2. Teil von Eisiges Feuer es noch vor Mai in die Welt schafft. 🙂

Der Titel bleibt bei „Jenseits der Eisenberge“ und ich bibbere ein wenig. Wie immer halt, wenn eines meiner Kinder rausgeschickt wird. *nägelkau*

Leseprobe findet sich rechts im Menu. 🙂

5 Kommentare zu “Es gibt Hoffnung …”

  1. Christin sagt:

    Guten morgen,

    die Leseprobe macht direkt wieder Lust auf mehr. Von der Beschreibung her könnte man meinen, Kieran (der hat ja schwarze Haare) wird gefoltert und Lys sieht zu…aber das ist fast schon zu einfach. Es passt auch nicht, dass Lys „massige Gestalt“ nur schwer durch den Geheimgang passt. Ich habe ihn irgendwie zierlicher in Erinnerung. Hmm, das ist verwirrend und macht mich direkt schon wieder hibbelig…

    Aber Mai ist ja bald. Und ich drücke alle Daumen, dass es auch so kommt wie erhofft.

    Liebe Grüße
    Christin

  2. blackcat sagt:

    Hallo

    Sandra das war jetzt echt gemein mit dieser Leseprobe.
    Wie soll ich das aushalten?
    Ich hab schon beim Lesen Herzklopfen bekommen und mit Müh und not meine Fingernägel nicht angekaut.
    Hab ich Dir nicht mal geschrieben was Du für ein netter Mensch bist?
    nun ja, ok, ich nehms nicht zurück sonst quälst Du uns noch länger.
    Ich freu mich auf Dein Buch und warte ungeduldig.

    Ist noch nicht bald Mai?
    Ach ja, falls ich bis dahin doch mich an meinen Fingernägeln vergriffen hab schick ich Dir die Rechnung für künstliche. lol

    Liebe Grüße
    blackcat

  3. Sandra sagt:

    Hallo ihr Lieben,

    ja, ich hoffe auch, dass es bald da sein wird, gerne auch schon früher als Mai … Mein Verleger meinte, er wird es wieder vorab als eBook einstellen. Amazon schafft es ja sowieso nicht, es pünktklich zur angepeilten Veröffentlichung vorrätig zu halten. ^^ Wann genau „vorab“ sein wird, weiß ich natürlich auch noch nicht. *Seufz*

    blackcat: Ich hadere noch mit mir, ob ich eine allgemeine Warnung hier auf die HP stellen soll. Wer Lys und Kirian sehr, sehr liebgewonnen hat, sollte den 2. Teil vielleicht eher nicht lesen. Ich bin ziemlich grausam zu den beiden Jungs und will doch nicht dafür verantwortlich sein, wenn anschließend jemand Alpträume erleidet …
    Für kaputte Fingernägel übernehme ich allerdings keine Schadensersatzforderungen. Wäre ja noch schöner! Meine eigenen sind schließlich auch schon weg. 😉

    Liebe Grüße,
    Sandra

  4. blackcat sagt:

    Hallo sandra

    Das kann ich mir doch gar nicht vorstellen bei Dir dass ausgerechnet Du gütiges Mädchen zu einem Deiner Hauptfiguren auch nur ansatzweise böse oder gar grausam sein kannst.
    Ne ne das ist ein übles Gerücht und eine Verleumdung.
    Du doch nicht mein Hase lol
    Ich hab mir 2 Wochen überlegt ob ich Dir das schreiben soll, aber ich kann nicht wiederstehen und über die Fingernägel reden wir noch

    Bussi
    blackcat

  5. Sandra sagt:

    Hallo blackcat,

    nun ja … Hm … doch … Ich kann sehr grausam sein. Gerade zu meinen Helden. Aber doch nur, weil ich sie wirklich lieb habe. 🙂 Und gütig, ja, das soll bei mir auch schon vorgekommen sein. ^^

    Nettigkeiten darfst du mir immer schreiben.
    Die Fingernägel sind allerdings kein Verhandlungspunkt, da kannst du dich auf den Kopf stellen. 😉

    Liebe Grüße,
    Sandra

Hinterlasse einen Kommentar